Hydraulische

Die hydraulischen Ankerwinden sind neben einer Bandbremse auch mit einem selbstbremsenden Antrieb oder mit einem Antrieb mit „fail safe"-Bremse versehen. Diese Winden werden auch als Schleppwinden, Ladewinden und als Hellingwinden eingesetzt. Untenstehend finden Sie einige Abbildungen von solchen Winden: